Paketversand: auf Grund der Größe der Verpackung sowie unterschiedliche Gebühren und Mautgebühren der Versanddienstleister berechnen wir eine Versandkostenpauschale von 7,00 € netto.

Beim Versand durch die Spedition (Palette) berechnen wir eine Versandkostenpauschale von 59,00 € netto

Diese Preise können wir für die Lieferung in ganz EU anbieten. Beim Versand in nicht EU Länder in Europa berechnen wir eine Versandkostenpauschale für Pakete 19,90 € und Palette 189,00 €

Die Versandkosten beinhalten Lade- und Verpackungsgebühren sowie die Portokosten. Die Verladegebühren stehen fest, wobei Transportkosten schwanken, je nach Gesamtgewicht des Pakets. Wir raten Ihnen, mehrere Artikel in einer Bestellung zusammenzufassen. Wir können zwei verschiedene Bestellungen nicht zusammenlegen, und die Versandkosten werden separat für jede Bestellung gerechnet. Ihr Paket wird versichert versandt, die zerbrechliche Ware wird besonders sorgsam behandelt.

Bitte achten Sie bei der Paketübernahme auf Beschädigungen. Die Transportschäden müssen sofort beanstandet werden, im schlimmsten Fall das Paket nicht annehmen.

Rückgabe und Retour

Im Geschäftskundenbereich besteht grundsätzlich keine Rückgabemöglichkeit. Es kann aber im Geschäftsleben sehr schnell sich etwas ändern und man sollte flexibel sein. Aus diesem Grund erlauben wir die Rückgabe auch von Geschäftskunden innerhalb von 7 Tagen und berechnen hierfür eine Bearbeitungs- und Einlagerungsgebühr von 10% vom Kaufpreis. Die Voraussetzung für die Rücknahme ist original verpackt und versiegeltes Paket, unbenutzt! Rücksendekosten fallen zu Ihren Lasten.

Privatpersonen (natürliche Personen) haben das Recht die bestellte Ware, innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe der Gründen, zurückgeben. Bitte beachten Sie dabei: es wird nur Originalverpackte und ungeöffnete Ware zurückgenommen. Rücksendekosten fallen zu Ihren Lasten.

Wie funktioniert ein Garantiefall?

Unseres Sortiment wird nach den neuesten Standards für die vielfältigsten Einsatzbereiche unserer Kunden entwickelt und gefertigt.

Im Gewährleistungsfall wird die notwendige Reparatur bzw. der Ersatz direkt von Hersteller vorgenommen. Hierfür genügt es das Gerät an uns zu senden, wir übernehmen den Rest. Sie können sich gerne auch direkt an den Hersteller wenden, gegen Vorlage der Rechnung wird die Reparatur/Ersatz gewährt.

Produkte, die auf Palette versandt werden müssen, lassen wir, nach Absprache, bei Ihnen abholen. Für einen reibungslosen Ablauf der Rücksendung, bitten wir Sie stets eine Kopie der Rechnung sowie des Lieferscheins beizufügen.

Sollten Sie weitere Fragen rund um das Thema Rückgabe haben, können Sie sich auch jederzeit an unsere Kundenberater wenden (info@v-medtech.de)

Rückgabe von Software und Dienstleistungen

Software sowie Zertifikate (Eichung und Kalibrierung) sind von Rückgabe ausgeschlossen.

Wie lange ist die Gewährleistungsdauer?

Die Gewährleistungsdauer beträgt, je nach Gerät 2 bis 5 Jahre auf die gekauften Produkte und beginnt mit Übergabe der Ware. Ausgenommen von der Gewährleistung sind Schäden, die auf natürlichen Verschleiss oder auf unsachgemässen Gebrauch zurückzuführen sind, sowie Verschleissteile wie z. B. Akkus, Batterien, o. ä..