KERN 440-47N Laborwaage
    • KERN 440-47N Laborwaage

    KERN 440-47N Laborwaage

    279,00 €
    Bruttopreis

    KERN 440-47N Der Klassiker im Labor

    Kalibrierung
    Menge
    Lieferbar

    • Kompakte Abmessungen, vorteilhaft bei eingeschränkten Platzverhältnissen
    • Prozentbestimmung: ermöglicht das Einwägen auf einen vorgegebenen Wert (100 %) und das Feststellen von Abweichungen von diesem Sollwert
    • Ringförmiger Windschutz serienmäßig, nur für Modelle mit Wägeplattengröße, Wägeraum ØxH 90x40 mm
    Tipp: Individuelle Kopfdaten: mittels der kostenlosen Software KERN SHM-01 können bei den Druckern KERN 911-013 und YKB-01N 4 Kopfzeilen auf dem Ausdruck festgelegt werden. Die Software können Sie direkt hier ganz bequem herunterladen (eine Zusendung als CD ist leider nicht möglich): Software Vollversion
    STANDARDOPTION
    Justierprogramm (CAL): Zum Einstellen der Genauigkeit. Externes Justiergewicht notwendig.
    Datenschnittstelle RS-232: Zum Anschluss der Waage an einen Drucker, PC oder Netzwerk.
    GLP/ISO-Protokoll: mit Wägewert, Datum und Uhrzeit. Nur mit KERN-Druckern, siehe Zubehör
    Stückzählen: Referenzstückzahlen wählbar. Anzeigenumschaltung von Stück auf Gewicht.
    Rezeptur-Level A: Getrennte Speicher für das Gewicht des Taragefäßes und der Rezeptur-Bestandteile (Netto-Total).
    Prozentbestimmung: Die Anzeige der Abweichung vom Referenzgewicht (100%) in % statt in Gramm.
    Wägeeinheiten: Per Tastendruck umschaltbar z. B. auf nichtmetrische Einheiten.
    Erschütterungsfreies Wägen (Tierwägeprogramm): Vibrationen werden zur Ermittlung eines stabilen Wägewertes ausgefiltert.
    Unterflurwägung: Möglichkeit der Lastaufnahme an der Waagen-Unterseite.
    Batterie-Betrieb: Der Batterietyp ist beim jeweiligen Gerät angegeben.
    Netzadapter: 230V/50Hz. Serienmäßig. Standard D. Auf Bestellung auch in Standard GB oder USA lieferbar.
    Dehnungsmessstreifen: Streifenförmiger, elektrischer Widerstand, der auf einen elastischen Verformungskörper aufgeklebt wird. Messwertermittlung über Änderung des Widerstandes des mechanisc
    2 Jahre Gewähr
    Akku-Betrieb: Wiederaufladbares Set
    DAkkS-Kalibrierung möglich. Die Dauer der Bereitstellung der DAkkS-Kalibrierung ist im Piktogramm angegeben.

    Modell          
    Wägebereich
    [Max]
    g
    Ablesbarkeit
    [d]
    g
    Reproduzierbarkeit

    g
    Linearität


    g
    Kleinstes
    Teilegewicht
    [Zählen]
    g/Stück
    Option
    DAkkS-
    Kalibrierschein
    60
    0,001
    0,001
    0,003
    0,002
    200
    0,01
    0,01
    0,02
    0,02
    400
    0,01
    0,01
    0,03
    0,02
    600
    0,01
    0,01
    0,03
    0,02
    400
    0,1
    0,1
    0,2
    0,2
    1000
    0,1
    0,1
    0,2
    0,2
    2000
    0,1
    0,1
    0,2
    0,2
    4000
    0,1
    0,1
    0,3
    0,2
    6000
    0,1
    0,1
    0,3
    0,2
    4000
    1
    1
    2
    2
    6000
    1
    1
    2
    2
    440-47N

    Download

    KERN 440 Laborwaage

    Download (223.29k)