HEINE BETA 200 Ophthalmologischer Set Vergrößern

HEINE BETA 200 Ophthalmologischer Set

C-145.10.118D

3-5 Tage

785,00 € inkl. MwSt.

Auf meine Wunschliste

Technische Daten

Lichtquelle 2,5 V XHL
Stromversorgung BETA Batteriegriff
Vergrösserung 27 Linsen im Bereich von-35D bis +40D
Garantiedauer 2 Jahre

Mehr Infos

Set komplett mit

  • BETA 200 Ophthalmoskop
  • BETA 200 Strich-Skiaskop
  • BETA Batteriegriff 2,5V
  • je 1 Ersatzlampe
  • im Hartschalenetui

BETA 200 Ophthalmoskop

Überlegene asphärische Optik mit 28 Ein-Dioptrien-Schritten
  • Einzigartiges optisches System. HEINE verwirklicht in idealer Weise das Gullstrand- Prinzip (Trennung des Beleuchtungs-und Beobachtungsstrahls). Hornhaut- und Irisreflexe werden eliminiert. Auch bei engen Pupillen ist der beleuchtete Netzhautbereich voll sichtbar.
  • XHL Xenon Halogen Technologie. Hohe Beleuchtungsstärke.
  • Tiefliegendes vergütetes Einblickfenster. Kein Einfall von Nebenlicht.
  • Staubdichtes Gehäuse. Keine Reinigungsarbeiten notwendig.
  • Optische Bauteile montiert auf Metall-Trägerelemente. Lange Lebensdauer, gleichbleibend hohe optische Präzision.
  • Ergonomische Formgebung. Instrument liegt immer gut in der Orbita an.
  • Weiche Orbitalstütze. Schützt die Untersucherbrille, sicherer Halt.
  • Leuchtfeldblenden mit separat zuschaltbarem Interferenz-Rotfrei-Filter. Instrument geeignet für enge und weite Pupillen, Spalt-Ophthalmoskopie, Fixations-Test und Fluoreszenz-Ophthalmoskopie. Kontrastverstärkendes Rotfrei-Licht mit jeder Blende nutzbar.
  • Korrekturbereich: Scharfes Bild auch bei starken Refraktionsanomalien.

BETA 200 Skiaskop

Präzision bei der Einstellung des parallelen Strahlenganges
Das BETA 200 Skiaskop mit ParaStop und modernster mehrfach vergüteter Optik für einen außergewöhnlich hellen Fundusreflex und ein leichtes Erkennen des Flackerpunktes. ParaStop wurde von HEINE zur mühelosen, präzisen Einstellung des parallelen Strahlenganges entwickelt. Mit ParaStop wird das Aufsuchen der Zylinderachse einfacher, schneller und präziser als bisher. Auch die Prüfung der Zylinderkorrektur nach Brillenanpassung wird durch ParaStop genauer und schneller.
  • ParaStop (US Pat. 5.859.687). Präzise Einstellung des parallelen Strahlenganges.
  • Staubdicht. Wartungsfrei.
  • Ein einziges Bedienelement für Vergenz und Strichrotation. Bequeme Bedienung mit dem Daumen.
  • Integriertes Polarisationsfilter. Eliminiert Streulicht und interne Reflexe.
  • Strich- und Fleck-Skiaskop. Durch einfachen Lampenwechsel.
  • XHL Xenon Halogen Technologie. Helles, weißes Licht. Heller Fundusreflex, leichtes Erkennen des Flackerpunktes.
  • Bedienelemente aus Metall. Langlebig, hohe Qualität.
  • Aufsteckbares Orangefilter (optional). Vermindert Irritation des Patienten ohne Beeinträchtigung des Fundusreflexes.
  • Ergonomische Form. Gute Abdeckung der Orbita, Streulicht weitgehend eliminiert.
  • Halterung für Fixationskarten (optional). Für dynamische Skiaskopie.
  • Stirnauflage für Brillenträger. Praktisch und stabilisierend.

30 andere Artikel in der gleichen Kategorie: